Gefördert durch:

SMUL_LOGO

Reitkurs mit Ute Holm

            Der Kurs wird als Trainerfortbildung mit 12 LE anerkannt.

Kurze Vorstellung von Ute Holm:
Vom Western Allrounder zum Cuttingprofi

Ute Holm gehört zu den „Pionieren“ des Westernreitens in Deutschland. Dementsprechend ist die Liste ihrer Erfolge lang, daraus nur ein Auszug: Sie ist mehrfache deutsche Meisterin und Europameisterin in verschiedenen Westernreitdisziplinen. Ein besonderes Ereignis in ihrem Leben war sicherlich der erste Platz und damit die Goldmedaille im World Champion Team Cutting. Ute Holm gehört zweifelsfrei zu den erfolgreichsten und bekanntesten Profi-Westerntrainerinnen für Allaround-Pferde und deren Reiter. Als Richterin der National Cutting Horse Association und der National Reined Cowhorse Association kennt sie auch die andere Seite des Wettkampfes. Für ihre Erfolge im Westernreiten erhielt sie das Goldene Reitabzeichen der EWU.
Ihre Schüler verbuchen Deutschland- und europaweit in vielen Westernreitdisziplinen hervorragende Platzierungen und erste Plätze. Inzwischen kennt man sie auch als erfolgreiche Buchautorin, u.a.: „Westernreiten – aber bitte klassisch!“ und „Reiten wie ein Cowboy“. Diese Bücher sind im Saddleshop der White Horse Ranch erhältlich.

Jeder Teilnehmer reitet 1,5 Stunden am Vormittag und am Nachmittag in einer Gruppe von 4 Reitern. Es können auch einzelne Tage gebucht werden.

Möchten Sie etwas zu Kursen erfahren, die bereits stattgefunden haben, schauen Sie auf unsere Homepage unter Rückblick!

Die Kosten betragen je Tag 120,-€ (bei entsprechend großer Anzahl an Zuschauern könnte sich der Preis noch reduzieren), Zuschauer: pro Tag 15,-€. Benötigen Sie ein Schulpferd, beträgt die Leihgebühr 30,-€/Tag. Zur Mittagspause wird beim Pizzaservice bestellt. Es können 1, 2 oder alle 3 Tage gebucht werden.
Die Unterbringung der Pferde kostet für einen kompletten Tag 15,-€ (incl. Kraftfutter, Heu und ausmisten), tagsüber 8,-€ (incl. Heu und ausmisten). Natürlich kann auch eigenes, gewohntes Kraftfutter mitgebracht werden. Paddock- bzw. Koppelnutzung nach Absprache.
Pferdehänger bitte an der Brücke (Beginn der Straße am Feldrain) zum Ausladen parken, nicht zum Hof hochfahren. Pferdehänger können dort für die Kursdauer abgestellt werden.
Möchten Sie sich anmelden, bitte folgendes beachten:
Der Kursplatz ist gesichert, wenn die Kursgebühren bezahlt wurden. (Bar oder Überweisung auf folgendes Konto:
Dresdner VB Raiba, IBAN: DE39 8509 0000 4783 051007, BIC: GENODEF1DRS).
Die Kursplätze werden nach Eingang des Geldes vergeben.
Benötigen Sie eine Liste mit Übernachtungsmöglichkeiten, schicke ich Ihnen diese gerne zu.
Wenn Sie noch Fragen haben, bitte einfach anrufen: 035204 47477 zwischen 12.30-14.00 oder 19.00-21.00 Uhr.